Calzedonia

Ursprünglich bietet das Label Calzedonia angesagte Strumpfhosen, bequeme Socken und coole Leggings an (alles im schicken Italo-Style). Doch sobald die warme Frühjahrs- und Sommersaison in Sicht ist, bietet das Modeunternehmen traumhaft schöne und sexy Bademode für Damen, Herren und die Kids an. Darunter finden sich Calzedonia Bikinis (ca. 50 Euro), Tankinis (ca. 60 Euro), Badeanzüge (jeweils zwischen 50 und 60 Euro), Shorts (ca. 30 Euro) und weitere Strandoutfits, die für mehr „gute Laune“ am Strand, im Freibad oder dem Baggersee sorgen. Ähnliche Bademode findet sich bei Napapijri und Liu Jo.

Die Lieblingsfarben von Calzedonia sind u.a. Schwarz, Weiß, Blau, Türkis, Sonnengelb oder Pink (ebenfalls angesagt – der Streifenlook). Und damit das italienische Unternehmen weltweit ein noch bekannteres „Gesicht“ bekommt, wurden immer wieder angesagte Prominente für die verschiedenen Werbekampagnen verpflichtet. So hat sich z.B. Supermodel Gisele Bündchen mit den sexy Calzedonia Bikini und Badeanzug an den Traumstränden Kaliforniens gerekelt. Kein Wunder also, dass diese Bilder erfolgreich um die gesamte Welt gehen – schließlich gehört Giselle zu den schönsten und bestbezahltesten Exportschlagern Brasiliens.

Mittlerweile ist das Modelabel so beliebt, dass Calzedonia den aktuellen Dresscode des Sommers mitbestimmt. Neben kräftig-bunten Farben überraschen die Designer von Calzedonia mit zauberhaften Grafiken, tollen Mustern und gekonnten Raffungen. Mit dem Ergebnis, dass gerade die Frauen an jedem Strand dieser Welt eine möglichst perfekte Figur präsentieren kann (und das geht natürlich auch im Freibad oder auf der Sonnenwiese).

Calzedonia Online Shop

Aktuell gibt es noch keinen Calzedonia Online Shop in Deutschland aber im Internet bieten viele Online-Shops Outlet-Stores Calzedonia-Produkte mit bis zu 70 Prozent Rabatt an. Also – nicht vergessen: Dieses Label bestimmt den Dresscode des Sommers – vor allem immer dann, wenn es ans Wasser geht: Calzedonia.

Meinungen, Fragen und Antworten zu Calzedonia:

  1. Jessica Nehls sagt:

    hi calzedonia gehört zu meinen lieblings geschäften und ich hoffe das es bald eine filiale in deutschland gibt oder wenigstens einen online shop

  2. A.Tambour sagt:

    Wir haben mit Calzedonia nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die anfängliche Euphorie über das tolle Angebot wich, als die Strumpfhosen
    bereits nach einem Tag durchgewetzt waren.
    Reklamationen werden sofort abgelehnt, weil es, laut Konzernmitarbeitern, nicht der Firmenpolitik entspreche.
    D.h., kaufen dürfen wir aber Ersatz für schlechte Ware gibts nicht.
    Kann man nur hoffen, daß die Kunden das auch registirieren und dem Unternehmen die kalte Schulter zeigen – schließlich gibt es genügend Konkurrenz, die kulanter sind.

Einen Kommentar zu Jessica Nehls verfassen