Promod

Das französische Familienunternehmen Promod wurde im Jahr 1975 gegründet. Promod hat sich auf Fashion-Artikel und Accessoires für Damen spezialisiert und gehört mit seiner langjährigen Erfahrung bereits zu den größten Modehäusern in Frankreich. Die Mode wird wie bei Zara von firmeninternen Designern entworfen. Dabei werden die Kollektionen ständig erneuert und verbessert. Weltweit existieren ca. 826 Promod Filialen in 48 Ländern. In Deutschland existieren 46 Filialen. Frauen die Xanaka, Pimkie und Zara Mode mögen, werden die Promod Kleidung lieben. Zudem kann im eigenen Promod Online Shop sowie bei diversen Modeonlineshops die Kleidung erworben werden.

Der Promod Stil der unterschiedlichen Outfits richtet sich an modebewusste und elegante Frauen. Zeitlose Basics, saisonbezogene Outfits sowie trendige Mode runden das breite Sortiment ab. Die Mode ist mit allen Kleidungsstücken und Accessoires leicht und einfach zu kombinieren. In verschiedenen Specials, wie zum Beispiel Freizeit-Look, City-Look, etc. werden unterschiedliche Kombinationen vorgestellt. Dies erleichtert oftmals die Wahl des richtigen Outfits. Die Promod Kleider sind eines der beliebtesten Stücke bei den Damen, aber auch Jeans, Jacken, Schuhe und Blazer wird gerne gekauft. Zudem kann das ausgesuchte Outfit mit verschiedenen Accessoires, wie zum Beispiel Schals, Tücher, Schmuck, Handtaschen, Gürtel etc. perfektioniert werden. Die Promod Mode wird zu moderaten und erschwinglichen Preisen angeboten. Ebenfalls werden Sonderreduzierungen und Schlussverkäufe angeboten.

Meinungen, Fragen und Antworten zu Promod:

Kommentiere